Königsdorf: Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus in zentrumsnaher Lage

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in 50226 Frechen

  • Kaufpreis445.000 €
  • Wohnflächeca. 152 m²
  • Zimmer8
  • Grundstücksflächeca. 553 m²
  • vermietbare Flächeca. 152 m²
  • Anzahl Badezimmer 3
  • Anzahl Wohneinheiten 2
  • Kategorie Standard
  • Baujahr 1960
  • Befeuerungsart Elektro
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Kabel/Sat-TV
  • Provisionspflichtig
  • Rolladen
  • Stellplatzart Garage, Freiplatz
  • Stellplätze 1
  • Garagenanzahl 1
  • Unterkellert
  • verfügbar ab nach Vereinbarung
  • Wasch/Trockenraum
  • Zustand gepflegt

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 126,30 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Elektro
Baujahr (Energieausweis) 1960
Energieeffizienzklasse D
Gültig bis 15.05.2024
0 200 400+

Käuferprovision

3.57 %

Anfrage senden

Beschreibung
Königsdorf: Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus in zentrumsnaher Lage

Sie suchen ein Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus und möchten eventuell auch gerne selbst im Objekt wohnen ?

Eine Immobilie - viele Möglichkeiten!

In einer gewachsenen Bestandslage von Frechen-Königsdorf, unweit des Ortszentrums sowie des S-Bahnhaltepunktes befindet sich das hier angebotene Zweifamilienhaus.

Die Immobilie wurde ca. 1960 in zweieinhalbgeschossiger Massivbauweise mit Satteldach, Vollunterkellerung und einer am Objekt befindlichen Garage mit einem vorgelagerten PKW-Außenstellplatz errichtet. Das Haus ist rechtsseitig angebaut und steht auf einem 553 qm großen Grundstück mit westlicher Ausrichtung.

Die vorhandene Wohnfläche von ca. 152 qm verteilt sich wie folgt:

-Wohnung EG: Drei Zimmer, Küche, Diele, Bad mit Wanne und Dusche, großzügige überdachte Terrasse mit Zugang zum Garten, Wohnfläche ca. 78 qm.
-Wohnung 1. OG: Drei Zimmer, Küche, Diele, Bad, Balkon, Wohnfläche ca. 74 qm.
-DG mit wohnlich ausgebauter Nutzfläche: Zwei Zimmer, Küche, Diele, Duschbad, Nutzfläche ca. 45 qm. - Da diese Flächen nicht die Kriterien von Wohnfläche erfüllen, wurden diese Flächenanteile nicht bei der Berechnung der Wohnfläche berücksichtigt.

Die Aufteilung der einzelnen Wohnungen sowie die jeweilige Lage der einzelnen Räume entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrisszeichnungen.

Das Kellergeschoss verfügt neben einem Wasch- und Trockenraum mit Treppenaufgang zum Garten über drei weitere Abstell- bzw. Lagerräume.

Die Fassade des Objektes ist mit Fassadenplatten in Klinkeroptik verkleidet.

Beheizt wird das Objekt über eine Elektro-Nachtspeicherheizung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Der vorliegende Energieausweis als Bedarfsausweis stammt vom 16.05.2014 und ist gültig bis zum 15.05.2024. Der Endenergiebedarf beträgt 126,3 kWh/(m²*a); Klasse D. Die vorhandenen Nachtspeicheröfen wurden letztmalig ausgetauscht in den Jahren 1999 bzw. 2008.

Derzeit ist nur die Wohnung im Erdgeschoss vermietet. Die übrigen Räumlichkeiten sind derzeit unvermietet.

Die gesuchte Lage unweit des Ortszentrums bildet eine solide Basis für die zukünftige Vermietbarkeit verbunden mit der Möglichkeit die freie Erdgeschosswohnung selbst zu nutzen.

Die gut geschnittene Drei-Zimmer-Wohnung in Verbindung mit der großzügige Terrasse und dem angrenzende Gartenbereich vermittelt ein entspanntes Wohnambiente.

Ausstattung
Königsdorf: Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus in zentrumsnaher Lage

- beliebte, zentrumsnahe Wohnlage.
- Grundstück 553 qm in westlicher Ausrichtung.
- rechtsseitig angebaute Immobilie mit großem Garten.
- Baujahr ca. 1960.
- zweieinhalbgeschossige Massivbauweise mit Vollunterkellerung und ausgebautem Satteldach; vorder- und rückseitig mit Dachgauben .
- Gesamtwohnfläche ca. 152 qm.
- Nutzfläche im Dachgeschoss ca. 45 qm.
- rückwärtige Kelleraußentreppe zum Gartenbereich.
- großzügige Terrasse mit Überdachung im Erdgeschoss.
- Balkon mit Markise im 1. Obergeschoss.
- Fassade verkleidet mit Fassadenplatten in Klinkeroptik.
- linksseitig angebaute PKW-Garage in Doppellänge mit vorgelagertem PKW-Außenstellplatz und elektrischem Garagentor.
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung in Bicolor-Optik.
- Verdunklungsmöglichkeiten über Kunststoffrollläden; im Erdgeschoss elektrisch.
- Fußbodenbeläge in den Wohnräumen überwiegend Laminatböden und Fliesenbelag je nach Nutzungsbereich.
- Beheizung des Objektes über Elektro-Nachtspeicherheizung.
- Warmwasseraufbereitung dezentral elektrisch (Durchlauferhitzer).
- Energieausweis vom 16.05.2014 als Bedarfsausweis gültig bis zum 15.05.2024, Energieträger Strom-Mix, Klasse D, 126,3 kWh/(m²*a).

Durchgeführte Modernisierungsmaßnahmen:

- überwiegender Austausch der Nachtspeicheröfen 1999, Erneuerung der Nachtspeicheröfen im Erdgeschoss 2008.
- Die Zählerschränke und Heizungssteuerungen wurden im Jahr 2013 erneuert.
- Die Bäder im Hause wurden im Jahr 1999 modernisiert bzw. erweitert, in diesem Zuge fand auch die Umrüstung der Frisch- und Abwasserleitungen auf Kunststoffrohre statt.

Der Bauzustand sowie die Innenausstattung des Objektes entsprechen durchschnittlichen Ansprüchen; das Objekt ist in Teilen renovierungsbedürftig.

Die Immobilie unterliegt nicht den gesetzlichen Bestimmungen der Wohnungsbindung.

Gerne zeigen wir Ihnen die Immobilie im Rahmen eines für Sie passenden Einzelbesichtigungstermins.

Lage
Königsdorf: Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus in zentrumsnaher Lage

Das angebotene Dreifamilienhaus befindet sich in einer zentrumsnahen, ruhigen Wohnlage von Frechen-Königsdorf unweit des Kottenforst-Ville.

In wenigen Gehminuten sind sowohl der S-Bahn-Haltepunkt Frechen-Königsdorf sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfes erreichbar.

Der Ort Königsdorf ist ein Stadtteil von Frechen und zählt zu den beliebtesten und gesuchtesten Wohnadressen im Kölner Westen.

Durch hervorragende Verkehrsverbindungen sind sowohl die Städte Köln, Bonn und Düsseldorf mit ihren reichhaltigen Einkaufsmöglichkeiten und vielfältigen kulturellen Angeboten als auch alle Naherholungsmöglichkeiten des Staatsforstes Ville gut erreichbar.

Die ruhige, familiäre Umgebung verbunden mit der Nähe zur Stadt Köln macht den Ort zu einem der bevorzugtesten Wohnorte im Kölner Westen.
Berufspendler erreichen die Kölner City mit der S-Bahn in ca. 17 Minuten.

Königsdorf hat eine gute Infrastruktur und verfügt über vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken, Kindergärten und Grundschule, Rechtsanwälte, Steuerberater und eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten.

Weiterführende Schulen und umfangreiche Einkaufs- sowie Freizeitmöglichkeiten finden sich in den angrenzenden Orten Frechen, Brauweiler und Köln-Weiden (Rhein-Center).

Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung sind in der Umgebung zahlreich vorhanden. Hierzu gehören beispielhaft der ortsansässige TuS Königsdorf 1900 e.V. mit den Abteilungen Handball, Fußball, Turnen, Basketball, Volleyball und Badminton sowie Tennisplätze, Reitschulen und der Staatsforst Kottenforst-Ville, mit seinen vielfältigen Radfahr-, Wander- und Reitwegen. Auch die Nähe zu den beliebtesten Golfplätzen der Region zeichnet den Standort Königsdorf aus.

Verkehrstechnisch ist das Objekt angebunden an die Buslinien 931, 957 und 980 in Richtung Frechen bzw. die Linie 980 in die andere Richtung über Pulheim bis Worringen, die Buslinie 962 in Richtung Bocklemünd sowie die Buslinie 950 bis Köln-Weiden mit Anschluss an die KVB-Linie 1 in Richtung Kölner Innenstadt oder in die andere Richtung über Bergheim bis Rödingen.

Weitere Verbindungen bestehen vom Bahnhof Königsdorf aus über Bahn und S-Bahn (Linien S12, S13 und S19) in die Richtungen Siegburg, Köln-Hauptbahnhof, Kölner Messegelände, Flughafen Köln-Bonn und Troisdorf oder in die Richtung Düren/Aachen.

Die nahe gelegenen Bundes-Autobahnen A1, A4 und A 57 sowie die Flughäfen Köln-Bonn und Düsseldorf sind mit dem PKW zügig zu erreichen und eröffnen weitere Fernverbindungsmöglichkeiten.

Sonstiges
Königsdorf: Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus in zentrumsnaher Lage

Um Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten zu können, bitten wir Sie um Angabe Ihrer vollständigen Anschrift mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Möchten auch Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?

Wir bieten Ihnen unsere langjährige Erfahrung im Kölner Westen und dem Rhein-Erft-Kreis zu Ihrem Vorteil.

Zur Abstimmung eines unverbindlichen Beratungstermins würden wir uns über Ihren Anruf freuen!

EFFER und EFFER IMMOBILIEN SEIT 1962 Tel. 02234/9633113

Alle in diesem Angebot gemachten Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht und wurden sorgfältig geprüft. Hinsichtlich des angebotenen Objektes sind Friedhelm und Norbert Effer Immobilien, Finanzierung und Vermittlung jedoch auf die Angaben und Auskünfte des / der Auftraggeber/-in angewiesen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und letzte Aktualität der Angaben kann keine Haftung übernommen werden. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Das Angebot gilt als noch nicht bekannt. Sollte das Angebot dennoch bekannt sein, so muss ein Widerspruch innerhalb von drei Werktagen ab Zugang unter Vorlage des entsprechenden Nachweises an Friedhelm und Norbert Effer Immobilien, Finanzierung und Vermittlung erfolgen.


Weitere Suchergebnisse

Anfrage zu Objekt 2340

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

EFFER & EFFER

IMMOBILIEN SEIT 1962

  • Aachener Straße 567,
    50226 Frechen
  • Telefon: +49 2234 9633113
  • Telefax: +49 2234 9633120
  • Folgen Sie uns auf Facebook
  • Öffnungszeiten
    Mo - Fr: 8:30 - 12:00 Uhr
    Mo - Do: 15:00 - 18:00 Uhr
    Und nach Vereinbarung